Konrad Alverdes, geb. 1959, leitet Schule und Seminarhaus. Heilpraktiker und zertifizierter Rolfer®. Studium der Völkerkunde und Psychologie. Es liegt Konrad am Herzen, die Verbindung von Therapie, Meditation und Ausdruck zu fördern sowie einen Raum zu schaffen für das heilsame Potential gemeinschaftlicher Begegnung. Prägende Lehrer im Bereich der Craniosacralen Therapie waren William Allen und Franklyn Sills. Konrad leitet seit 1996 kontinuierlich Ausbildungen zur Craniosacralen Therapie und entwickelte die Ausbildungs- und Erfahrungsgruppen zu Präsenz & Resonanz. Neben der Lehr- und Praxistätigkeit gestaltet und pflegt er Garten und Haus. Ab und zu ist Konrad unterwegs. So unterrichtet er regelmäßig mit großer Freude in St. Petersburg, Moskau und Athen.

Susan Rinne, geb. 1966,  Heilpraktikerin, Co-Leitung der Bielefelder Schule. Langjährige Lehrtätigkeit in der Prüfungsvorbereitung für Heilpraktiker. Cranioausbildung bei Konrad Alverdes, Michael Shea, Joachim Lichtenberg u.a. Lebendiges Forschen und Erkunden bildet das Fundament ihrer Tätigkeit. Auch der Erkenntnisweg Rudolf Steiners dient als Inspiration. Der erlebende Mensch steht dabei im Mittelpunkt. Neben der Anatomie und Physiologie gilt ihr Interesse den dahinter wirkenden, lebensgestaltenden Kräften und dem inneren seelischen Erleben. Zurzeit Focusing-Ausbildung bei Klaus Renn.

Ute Diekmann, geb. 1966, langjährige Erfahrung als Heilpraktikerin, Craniotherapeutin, Homöopathin und Krankenschwester, Zen Praxis, Assistenz und Co-Leitung an der Bielefelder Schule, craniale Fortbildungen bei verschiedenen LehrerInnen, Weiterbildung zu ressourcenorientiertem Umgang mit traumatischem Erleben und gewaltfreier Kommunikation. Besonders die offene, beobachtende Haltung fasziniert mich am biodynamischen Ansatz.

Mathilde Reinhard, geb. 1951, Dipl. Sozialpädagogin und Heilpraktikerin für Psychotherapie begleitet seit 2000 die Bielefelder Kurse. Ausbildung in Reich'scher Körperpsychotherapie. Craniosacrale Therapie bei Joachim Lichtenberg. Sie leitet seit Jahren Fortbildungen zur Sterbe- und Trauerbegleitung für MitarbeiterInnen in der Hospizarbeit.

Tobias Kraft, geb. 1972, Bildender Künstler, Dipl. Szenograf und Initiator. Ausbildung und Assistenzen in Systemischer Aufstellungs-arbeit und Prozessorientierten Szenischen Verfahren bei Sneh Victoria Schnabel. Craniosacrale Biodynamik bei Konrad Alverdes. Phänomenologisches Erkunden des Lebens und seiner Räume kraft poetischer Sprache und Bilder.

Joachim Lichtenberg, geb. 1956. Diplompsychologe und Heilpraktiker. Funktionelle und Biodynamische Craniosacraltherapie bei William Allen seit 1986 und Michael Shea seit 2007. Ausbildung in Vorgeburtlicher & Geburtsbezogener Körperpsychotherapie bei Ray Castellino und William Emerson. Baby Therapy Kurse bei Karlton Terry.

Ingrid Maier, geb. 1952, Heilpraktikerin, Dipl.-Biologin. Sie leitet eine eigene Cranioschule in Stuttgart. Wichtige LehrerInnen sind Joachim Lichtenberg, Michael Shea (Craniosacrale Therapie), Diana Drexler (systemische Therapie, Stressbewältigung), Ulrike Reddemann, Peer Abilgaard (Traumatherapie), Luise Reddemann und Paul Grossmann (Achtsamkeit und Trauma)

Yesche U. Regel, geb. 1957, wurde schon mit 20 Buddhist und ist seitdem mit der Organisation von Meditationszentren beschäftigt. Er war 16 Jahre lang ordinierter Mönch und absolvierte eine klösterliche Drei-Jahres-Klausur. Seit 1996 ist er Freiberufler und unterrichtet ausgiebig buddhistische Meditationen und Lehrthemen. Fortbildungen in Focusing und Achtsamkeitsverfahren. Leitung von Selbstfürsorge-Projekten für Pflegepersonal und Buchautor.

Nadine Maier, geb. 1976, Heilpraktikerin, Tierheilpraktikerin und       4-Elemente-Coach®(Master). Craniosacral Therapie bei Ingrid Maier, Konrad Alverdes und Michael Shea. Lösungsorientiertes Coaching für Apothekenteams und Therapeuten. Vorträge und Seminare für Gesundheit. Craniosacral Therapie für Hund und Pferd. Sie führt Menschen in ihr Potential. 

Klara Kobzeva, geb.1968, BCST, Diplompsychologin. Biodynamische Craniosacraltherapie bei Michael Kern, Katherine Ukleja, Colin Perrow, Sheila Kean, Konrad Alverdes. Assistenz an der Russischen Craniosacral-Akademie in St.Petersburg.  

Odile Seitz, geb. 1973, Practitioner Body-Mind-Centering®, Tanzpädagogin und freischaffende Tänzerin. Studierte Tanz im CNSMD in Lyon und arbeitet als Tänzerin in Frankreich und Berlin. Mitgründerin des Choreographen Kollektivs PRATICABLE. Prägende Lehrer in der Craniosacral Therapie sind Hans Rendler, Giorgia Milne und Joelle Aimé-Toulouse (Arbeit mit Schwangeren und Babys).

Annick Pütz, geb. 1972,  freischaffende Tänzerin und Choreographin, Practitioner für Body-Mind Centering© und biodynamische craniosacrale Berührung. Tanzausbildung an der Rotterdamse Dansakademie und  Studium der Choreographie mit Susan Buirge. Freie Unterrichtstätigkeit sowie Lehrerin für zeitgenössischen Tanz am Conservatoire du Nord in Diekirch / Luxemburg. 

Als erfahrenen Assistentinnen begleiten Marion Wagner, Katja Hühn und Marietta Lohmann jeweils eine Generation unserer Cranioausbildung durch die gesamte Kursreihe hindurch. Die Hebamme Roswitha Schomann unterstützt als zusätzliche Assistenz den Kurs Cranio 7 - Geburtsprägung. Petra Janssen assistiert in der aktuellen Staffel der Viszeralkurse.