17. August 2024
mit Birgit Kastner

Wir üben mit Körper, Atem und Stimme. Mit basalen Übungen, bewegt und in Stille, geben wir unserer Körperweisheit Raum, sich zu entfalten. Achtsamkeit für die Grenzen und das persönliche Tempo stehen im Mittelpunkt jeder Übung und fördern das Vertrauen in den eigenen Körper und unsere Fähigkeit, freundlich  wahrzunehmen, was gerade ist. Bewusstheit, Klarheit und Mitgefühl für uns selbst und andere wachsen. Wir entdecken spielerisch unsere Selbstregulationsmöglichkeiten und erfahren unser KörperSein als Quelle von Freude und Präsenz.

Information und Anmeldung bitte über Birgit Kastner, post@heilkunst-therapie.de 

Beginn ist Samstag um 10 Uhr. Die Kursgebühr beträgt 120 Euro.